Skip navigation

Category Archives: loveparade 2010 [general]

UPDATE: tagesschau.de Links erweitert

Update: 19.09.2010
Nachdem die Welle der Berichterstattung in den Mainstream-Medien abebbte, gab es dann noch diese Sendungen.
(Kein Anspruch auf Vollständigkeit wird von mir erhoben, dass soll heißen, ich könnte Sendungen dort [Kurzmeldungen] übersehen haben. Da ich längere Zeit offline war, habe ich die Geschehnisse nicht vollständig mitbekommen. Mir ist so, als ob es eine Meldung in der “tagesschau” gegeben hätte, die jetzt aber nicht aufzufinden ist, da sie nicht “gekennzeichnet” worden ist.)

Um dort hinzufinden, das schwarze Menü benutzen, oder diesen Link klicken:

https://2010loveparade.wordpress.com/video-links/ard-tagesschautagesthemenbrennpunkt-links-pressvideo/

UPDATE: loveparade2010forum entstanden …


…so sieht es aus …

(shortlink: http://wp.me/p10CD1-fP )
loveparade2010forum

loveparade2010forum


http://loveparade2010forum.wordpress.com/2010/09/07/neueroeffnung-des-loveparade-2010-forums/

http://wp.me/p13QcR-D


http://loveparade2010forum.wordpress.com/

http://wp.me/13QcR


Augenzeugen Berichte [Loveparade 2010] gesammelt — [de]

Auf dieser Seite https://2010loveparade.wordpress.com/augenzeugen-berichte-loveparade-2010-gesammelt-de/ findet man jetzt Augenzeugen Berichte der Loveparade 2010, welche in Duisburg, Deutschland, stattfand.
Sie sind nur in deutscher Sprache verfasst, allerdings kann man auch gerne in Englisch Kommentare dazu abgeben.

Eigentlich ist diese Unterseite heute aktualisiert worden, geschrieben wurde das Meiste davon schon am 07.08.2010.


This sub-page is about call to incidents of visitors of the Loveparade 2010, in Duisburg Germany. At this moment, it is in German language only, but it is not a problem to comment in English, too.

Actually this page was updated today,  but most of it was  written 07th  of August 2010.

loveparaderavercount.de

Loveparade Raver Count

At the press conference about the tragic accident at the Loveparade 2010 in Duisburg, the deputy commissioner explained, that only about 105.000 visitors were transported there by train and he assumes that this was the majority. It sounds as if he assumed only 150.000 raver were participating the Loveparade 2010 in Duisburg!
No one of the participants can believe that this quantity of people was really true!
Help us to get the real count!

Der stellvertretende Polizeipräsident hat auf der Pressekonferenz auf die Frage der Besucherzahl geantwortet, dass die einzig belastbare Zahl 105.000 sei. Das sind die Personen, die mit der Bahn angereist sind und dies wäre der überwiegende Teil der Besucher. Das klingt als wäre er zu diesem Zeitpunkt von nur ca. 150.000 Besucher auf der Loveparade 2010 in Duisburg ausgegangen!
Das kann niemand glauben, der dabei gewesen ist!
Helft mit, die genauen Zahlen zu ermitteln und die Besucher zu zählen!


Die neusten Entwicklungen aus der Presse werden für Sie automatisch unter den Loveparade Neuigkeiten
zusammengetragen.

What are you missing here? Your input is welcome

This blog is dedicated to the victims of the Loveparade 2010 of Duisburg, Germany.

It tries to share some light on that tragedy of 24th of July 2010.

Links to other pages, which deal with the Loveparade’s 2010 tragedy  and other things are to be found here.

Tell me please, if you think something is missing here. You may also give me hints or comments.